Sind Sie auf der Suche nach einer herausragenden Englischschule?

HIER DIE GRÜNDE, WESHALB DIE NESE DIE RICHTIGE WAHL IST!

MENÜ

NESE Programs

Die Kurse
der NESE

Gute Schulen helfen allen Schülern dabei bestmögliche Leistungen zu erbringen

GUTE SCHULEN BIETEN EIN SPRUNGBRETT ZUM ERFOLG

Nese English Courses for Students
Nese - Courses divided by level
Nese - Courses Divided by age
Weil die Schule unterschiedliche Stufen für unterschiedliche Fähigkeiten anbietet (zum Beispiel):
  • Stufe 6 für Grammatik, Stufe 6 für Speaking & Listening und Stufe 6 für Reading & Writing
  • Stufe 6 für Grammatik, Stufe 4 für Speaking & Listening und Stufe 5 für Reading & Writing
  • Stufe 6 für Grammatik, Stufe 8 für Speaking & Listening und Stufe 8 für Reading & Writing
Weil die Schule unterschiedliche Unterkunftsmöglichkeiten anbietet
  • Gastfamilien für Schüler, die die Erfahrung machen wollen in einer amerikanischen Familie zu leben und deren Unterstützung haben möchten
  • Wohnheime für Schüler, die unabhängig sein wollen – (Die Wohnheime werden nach Alter unterteilt)
Weil die Schule über spezielle Schülerbereiche innerhalb der NESE verfügt
  • Eine Schülerlounge, die speziell dafür designt wurde, dass Schüler sich entspannen können, mit Schließfächern, Sofas und einem riesen Fernsehbildschirm
  • Ein großer Computerraum für Schüler
  • Zusätzlich zu dem oben Genannten bietet die NESE einen intensiven Vorbereitungskurs auf den TOEFL® Test, einen Universitätsvorbereitungskurs und einen hausinternen TOEFL® Test.
Weil die Schule weiß wie wichtig es ist die einzelnen Kurse nach Alter der Schüler zu unterteilen(1)
  • Alle Schüler werden pro Fach in eine der 10 Stufen eingeteilt
  • Jedes Fach wird außerdem nach Alter unterteilt
  • Schüler lernen mit Schülern ihres Alters
  • Schüler werden von Lehrern unterrichtet, die auf ihre Altersgruppe spezialisiert sind
Weil die Schule eine Reihe verschiedener Aktivitäten anbietet
  • Tagesausflüge
  • Wochenendreisen
  • Schüler Clubs
Wegen der Studienplatzvermittlung (NUPS) der NESE
  • Ausführliche Bildungsberatung
  • Eine Universitätsbibliothek
  • Zahllose Workshops, die den Schülern helfen sollen ihr zukünftiges Studium in den USA zu planen
  • Besondere Beziehungen zu vielen Universitäten, die NESE Schüler ohne den oft stressigen offiziellen TOEFL Test zulassen.
Weil die Schule während jedes Kursabschnitts den hausinternen TOEFL® Test anbietet

Die Schüler der NESE profitieren in vielerlei Hinsicht davon den hausinternen TOEFL® Test der NESE zu absolvieren. Da alle ETS Prüfungen international anerkannt sind und da die NESE diesen Test alle vier Wochen anbietet, können die Schüler der NESE ihre Fortschritte durch objektive Bewertung gegenüber externen Institutionen beweisen. Die regelmäßige Teilnahme an diesem Test ist außerdem ein gutes Training für die Schüler, die sich anschließend an Universitäten bewerben möchten, die den offiziellen TOEFL® Test voraussetzen. Der hausinterne TOEFL® Test der NESE wird jedoch zum Glück von vielen NUPS Partnereinrichtungen der NESE anstelle des offiziellen TOEFL® Tests anerkannt. Die Schüler der NESE profitieren von der langjährigen Erfahrung der Schule mit dem Unterrichten von TOEFL® Vorbereitungskursen und vom hausinternen TOEFL® Test und aufgrund unserer Erfahrung in diesem Bereich sind die Schüler der NESE bereits auf dem Erfolgskurs.

(Abschluss der Stufe 5, beziehungsweise die anfängliche Einstufung auf Stufe 6 wird für eine Teilnahme vorausgesetzt)

Nese - Complete Linguistic and Cultural Immersion
Vollständige linguistische und kulturelle Immersion

An der NESE lernen Schüler mehr als nur eine Sprache; sie lernen außerdem über die amerikanische Kultur. Die Schüler müssen für die Teilnahme am Unterricht über Lehrbücher verfügen und erhalten Hausaufgaben; sie sollten sich jedoch auf noch viel mehr gefasst machen. Während des Unterrichts werden sie Zeitungen und Zeitschriften lesen, Videos anschauen, an Rollenspielen teilnehmen, Übungen im Computerlabor durchführen und Amerikaner interviewen. An der NESE soll außerdem ausschließlich Englisch gesprochen werden, was dazu beiträgt, dass die Schüler mit jedem Tag und jedem Moment noch weiter in die Sprache eintauchen. Da das Intensivprogramm der NESE die Schüler der amerikanischen Sprache und Kultur aussetzt, sind diese in der Lage die Sprache schnellstmöglich zu erlernen.

Du weißt, dass die NESE eine gute Schule ist:

Weil die Schule von Pädagogen gegründet wurde und von Pädagogen geleitet wird

Die NESE ist sich darüber im Klaren, dass Schüler und Studenten Bedürfnisse haben, die sich von denen von Berufstätigen unterscheiden. Außerdem sind keine zwei Schüler genau gleich, jeder hat seinen eigenen

ganz speziellen Lernstil, Ziele, Stärken und Schwächen. Da das Erkennen von und die Arbeit mit diesen individuellen Unterschieden die Spezialität der NESE ist, fühlen sich Schüler an unserer Schule besonders gut unterstützt.

Den richtigen Kurs wählen

Intensivkurs

9:00 Uhr bis 15:15 Uhr fünf Tage die Woche

Das 10-Stufen Programm der NESE ist ideal für alle Schüler, die ihre Lernerfahrung in den USA maximal ausnutzen wollen. Das Programm ist anspruchsvoll und Schüler machen schnell Fortschritte. Jede Unterrichtseinheit dauert 90 Minuten ohne geplante Pausen, und ist somit eins der intensivsten Programme überhaupt. Von den Schülern wird erwartet, dass sie pünktlich zum Unterricht erscheinen, ihre Hausaufgaben erledigen und Englisch sprechen, wenn sie sich auf dem Gelände der NESE befinden.

Semi-Intensivkurs

9:00 Uhr bis 12:30 Uhr fünf Tage die Woche

Der 10-Stufen Semi-Intensivkurs der NESE ist ideal für Schüler, die ihre Englischkenntnisse verbessern möchten, aber ebenso interessiert an anderen Aspekten des Lebens in den Vereinigten Staaten sind. Da dieses Programm nur den halben Tag in Anspruch nimmt, haben die Schüler Zeit zu reisen und anderen Interessen nachzugehen. Die Schüler der NESE, die am Semi-Intensivprogramm teilnehmen, haben das Recht alle Angebote der NESE wahrzunehmen, wie die Option in einer Gastfamilie oder in einem Wohnheim untergebracht zu werden, an Wochenendreisen oder dem Schüler Club teilzunehmen und uneingeschränkten Zugang zu E-Mail und Internet zu nutzen. Teilnehmer dieses Programms können gerne außerhalb ihres Unterrichts die akademischen Einrichtungen der NESE benutzen, um zu lernen, Englisch-Training CDs anzuhören oder DVDs anzuschauen.

(1) Fußnote:

Sollten sich nur wenige Schüler für einen Kurs anmelden, werden die Kurse nicht nach Alter unterteilt.

Die Homepage verwendet moderne Technologien, wie JavaScript, CSS, HTML5 und WebFonts; daher kann sie am besten mithilfe moderner Browser dargestellt werden. Wir empfehlen Google Chrome, Apple Safari oder Firefox für die Verwendung dieser Homepage.

Copyright © 2015 The New England School of English, Inc. Alle Rechte vorbehalten.